25%

Ab CHF 1'675.00 Ab CHF 1'256.25

Robusta Matratze “SC Hybrid”

  • Wähle eine Ausführung
  • 80 x 190 cm

  • 80 x 200 cm

  • 80 x 210 cm

  • 80 x 220 cm

  • 90 x 190 cm

  • 90 x 200 cm

  • 90 x 210 cm

  • 90 x 220 cm

  • 100 x 190 cm

  • 100 x 200 cm

  • 100 x 210 cm

  • 100 x 220 cm

  • 120 x 200 cm

  • 120 x 210 cm

  • 120 x 220 cm

  • 140 x 200 cm

  • 140 x 210 cm

  • 140 x 220 cm

  • 160 x 200 cm

  • 160 x 210 cm

  • 160 x 220 cm

  • 180 x 200 cm

  • 180 x 210 cm

  • 180 x 220 cm

×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen×Wählen
  • Wähle eine Ausführung
  • Festere Ausführung

  • Weichere Ausführung

×Wählen×Wählen
  • Wähle eine Ausführung
  • Allergikerhülle

  • Naturhülle

×Wählen×Wählen
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. v. Kategorien: ,

Swiss Confort

 

 

 

Die Robusta Matratze “SC Hybrid” ist eine 7-Zonen-Taschenfederkernmatratze mit viscoelastischer Schaumauflage
und MicroPocket-Einlagen.
Die neuen MicroPocket-Taschenfedern in der Schulterzone sorgen für eine softe und punktgenaue Schulteranpassung. Die viscoelastische Schaumauflage hat zudem die Fähigkeit der “Formerinnerung”. Das heisst der Schaum kann sich 1:1 Ihrem Körper anpassen. Dies führt nicht nur zur Entlastung der Druckstellen, sondern auch zur Verbesserung der Durchblutung. Dank der Kombination der guten Einsinkfähigkeit und der hohen Stützkraft der Matratze, ist Ihr Körper ideal umsorgt. Dieses Modell kommt in zwei Härtegraden, befindet sich aber generell im mittel- bis festen Härtegrad-Bereich. Die Höhe dieser Federkernmatratze beträgt ca. 22cm.

 

Bettklima

Matratzenhülle der Robusta Matratze “SC Hybrid”

Bezüglich Bettklima, bietet diese Matratze eine aktive Klimaregulierung dank der integrierten Lüftungskanälen. Es kann zwischen einer Allergiker-freundlichen oder Naturhülle mit Schafschurwolle gewählt werden. Für starke Schwitzer empfiehlt sich jedoch umbedient die Schafschurwolle dazu zu wählen. Dabei kann die Feuchtigkeit noch besser aufgesogen und die Temparatur im Bett reguliert werden.

 

Faktencheck Robusta Matratze “SC Hybrid”

Hülle: Jersey
– Abnehmbares Deckblatt mit Antirutschgewebe auf der Unterseite.
– 60 °C waschbar, nicht tumblern
– mit Schafschurwolle oder Allergiker Ausführung mit Polyester

Kern: 7-Zonen-Taschenfederkern
Matratzenhöhe: ca. 22 cm

Zusätzliche Informationen

Grösse

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Material

Ausführung

,

Hülle

,

Härtegrad

,

Schwitzen

Geeignet für starke Schwitzer

Katalog Comfort Hasena Katalog - Hier klicken
Lieferfrist Mehr Informationen dazu in unseren FAQs
Rückgaberecht Mehr Informationen dazu in unseren AGBs und FAQs
Garantie 10 Jahre Garantie*, Garantie Informationen - klicken Sie hier

Warum Federkern das richtige für Sie ist

Alle Federkernmatratzen bestehen aus einem Stahlfederkern, der von einem Polstermaterial wie Schaumstoff, Visco oder Latex ummantelt ist. Es gibt verschiedene Arten von Federkernmatratzen:

1. Die Bonnell-Federkernmatratze

Der Matratzenkern besteht aus mehreren Reihen taillierter Stahlfedern, die oben und unten durch Spiraldrähte verbunden sind.

Vorteil: günstig, gutes Klima
Nachteil: nicht sehr punktelastisch, geringe Wärmeisolierung, Matratze schwingt stark nach

2. Die Taschenfederkernmatratze

Hier besteht der Matratzenkern aus zylindrischen oder tonnenförmigen Stahlfedern, die in Stoffsäcken, auch Taschen genannt, einzeln eingenäht sind. Da die Taschenfedern viel Hohlraum bzw. Luft haben sind die Matratzen gut durchlüftet. Je kleiner die Stahlfedern sind desto punktuell präziser wird Ihr Körper gestützt und entlastet. Ausserdem wird das Gewicht besser auf der Matratze verteilt und die Lebensdauer der Matratze verlängert sich. Die Stahlfedern übernehmen die Stützung der Matratze und ist daher eher hart, umso mehr kommt es auf die Kombination mit dem Polster darüber an. Das Polster steht für die Anschmiegsamkeit aber auch für den Komfort und Qualität der Matratze. Gerade bei den Boxspring Betten wird bei den Federkernmatratzen oft nur eine kleine Schicht an Schaumstoff verwendet, so dass ein Topper für den Komfort dazu benötigt wird.

Vorteil: gutes Klima, punktelastisch
Nachteil: schwer, eher fest im Härtegrad, kann zu Geräuschen neigen

Taschenfederkern

 

 

Dazu passt auch..