25%

CHF 1'477.50(25% Rabatt)Listenpreis abCHF 1'970.00

Swiss Confort Matratze “SC Deluxe”

icon Verfügbarkeit: Wird beim Hersteller bestellt
icon Lieferung: Gratis Lieferung
Artikelnummer: n. v. Kategorien: ,

Swiss Confort

 

 

 

 

 

 

Die Swiss Confort Matratze “SC Deluxe” ist der Spitzenreiter der Visco-Matratzen! Dank der neusten Technologie von Robusta „Inside Up“, setzt sie sich aus anschmiegsamen hochwertigem Visco-Schaum unten und einer leicht kühlenden AquaPore Schicht oben zusammen.

 

Aufbau der Swiss Confort Matratze “SC Deluxe”

Spezielle Komfortzonen im Schulter-, Lenden- und speziell auch im Kniebereich. Die Matratze ist daher nicht drehbar, denn Sie verfügt über eine Ober- und Unterseite, sowie eine Kopf- und Fusszone. Die Matratze SC Deluxe schmiegt sich bis in die Kniehöhlen nahtlos an und garantiert die gewünschte Entlastung in den Beinen.

Formerinnerung
Ein aussergewöhnlich perfekter Liegekomfort, dank einem Material mit einzigartigen Formeigenschaften und Komfortvorteilen: Entlastung der Druckstellen und Verbesserung der Blutzirkulation für einen schwerelosen Schlaf.

Keine Temperaturempfindlichkeit
Die Inside Up® Technologie von Swiss Confort macht die Matratzen völlig unempfindlich gegenüber Temperaturschwankungen und sorgt für gleich bleibenden Schlafkomfort bei jeder Jahreszeit und jeder Zimmertemperatur.

Inside Up® Technologie
Perfektes Gleichgewicht zwischen individueller Formerinnerung (Inside ↓) und extremer Stützwirkung des hoch belastbaren technischen Schaumstoffs EvoPore HRC (Up ↑).

Hygiene und Belüftung
Die Materialstruktur des neuen Inside Up® Komplexes mit integrierten Luftkanälen sorgt für eine perfekte Belüftung und leitet dabei die Feuchtigkeit ab. Für eine garantierte Hygiene.

Sofortige Regeneration
Durch die hohe Formstabilität des Materials werden Körperbewegungen permanent aufgenommen und gestützt: schnell und total auf der gesamten Fläche. Für ein dauerhaftes, sanftes Anschmiegen der Unterlage.

 

Härtegrad der Matratze

Die weiche Ausführung der Matratze befindet sich im Härtegradbereich „Weich“. Die nahtlose Anschmiegsamkeit des Visco, lässt Sie im ersten Moment weich einsinken, sofort fühlen Sie jedoch die Stützkraft von unten.
Die feste Ausführung der Matratze befindet sich im Härtegrad “Mittel” und schmiegt sich angenehm punktuell dem Körper an, ohne Sie zu stark in die Matratze versinken zu lassen.

 

Matratzenhülle der Matratze

– Abnehmbares Deckblatt mit Schafschurwolle
– Seitliches 3-Mesh Lüftungsband und Antirutschgewebe auf der Unterseite
 Deckblatt waschbar bis 40 °C, nicht tumblern

Bei einer Nichtverträglichkeit von Schafschurwolle wählen Sie: Die Allergiker-Hülle aus Baumwoll-Jersey.

 

Faktencheck Swiss Confort Matratze “SC Deluxe”

KernSchulterkomfortzone, Lenden- und Kniestütze, (nicht drehbar Kopf- und Fusszone)
Kernhöhe25 cm
Aussenhüllemit Schafschurwolle
BezugBaumwoll-Jersey
Matratzenhöhe26 cm

 

 

 

 

Solide Schweizer Qualität
In Swiss Confort steckt das Knowhow von Robusta. Und damit über 90 Jahre intensive Forschung für gesunden, erholsamen Schlaf.
Hochwertige Rohstoffe, innovative Technik und sorgfältige Verarbeitung sorgen für dauerhafte Schweizer Qualität.

Technologie Inside Up-swissconfort

Fördert die Gesundheit
Die Technologie Inside Up® von Swiss Confort respektiert die Ergonomie des Körpers und passt sich perfekt seinen Konturen an. Die aussergewöhnlich hohe Tragfähigkeit des neuartigen viscoelastischen Materials stabilisiert und stützt Schulter und Becken. Die sensible Anpassungsfähigkeit und das Formgedächtnis von Swiss Confort tragen aktiv dazu bei, Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen zu lindern. Muskelverspannungen lösen sich.

Optimale Schlafhygiene
Inside Up® von Swiss Confort ist antiallergisch, milbensicher und enthält keinerlei Schadstoffe. Es ist garantiert FCKW-frei und trägt das Zertifikat Oeko-Tex Standard 100.

 

Zusätzliche Informationen

Grösse

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Material

,

Ausführung

,

Härtegrad

,

Schwitzen

Nicht geeignet für starke Schwitzer

Katalog Robusta Swiss Confort Katalog - Hier klicken
Lieferfrist Mehr Informationen dazu in unseren FAQs
Rückgaberecht Mehr Informationen dazu in unseren AGBs und FAQs
Garantie 10 Jahre Garantie*, Garantie Informationen - klicken Sie hier

Warum Federkern das richtige für Sie ist

Alle Federkernmatratzen bestehen aus einem Stahlfederkern, der von einem Polstermaterial wie Schaumstoff, Visco oder Latex ummantelt ist. Es gibt verschiedene Arten von Federkernmatratzen:

1. Die Bonnell-Federkernmatratze

Der Matratzenkern besteht aus mehreren Reihen taillierter Stahlfedern, die oben und unten durch Spiraldrähte verbunden sind.

Vorteil: günstig, gutes Klima
Nachteil: nicht sehr punktelastisch, geringe Wärmeisolierung, Matratze schwingt stark nach.

2. Die Taschenfederkernmatratze

Hier besteht der Matratzenkern aus zylindrischen oder tonnenförmigen Stahlfedern, die in Stoffsäcken, auch Taschen genannt, einzeln eingenäht sind. Da die Taschenfedern viel Hohlraum bzw. Luft haben sind die Matratzen gut durchlüftet. Je kleiner die Stahlfedern sind desto punktuell präziser wird Ihr Körper gestützt und entlastet. Ausserdem wird das Gewicht besser auf der Matratze verteilt und die Lebensdauer der Matratze verlängert sich. Die Stahlfedern übernehmen die Stützung der Matratze und ist daher eher hart, umso mehr kommt es auf die Kombination mit dem Polster darüber an. Das Polster steht für die Anschmiegsamkeit aber auch für den Komfort und Qualität der Matratze. Gerade bei den Boxspring Betten wird bei den Federkernmatratzen oft nur eine kleine Schicht an Schaumstoff verwendet, so dass ein Topper für den Komfort dazu benötigt wird.

Vorteil: gutes Klima, punktelastisch
Nachteil: schwer, eher fest im Härtegrad, kann zu Geräuschen neigen

Taschenfederkern

Natürliche Polsterauflagen regulieren unser Bettklima

Durch die Temperaturregulierung und die Fähigkeit, Feuchtigkeit abzuleiten, lassen sie uns weder frieren noch schwitzen. Schurwolle, Tussah-Seide, Kamelhaar und Pferdeschweifhaar werden in der Hülle versteppt und veredeln die Matratzen.

Naturauflage Wolle

Schurwolle

Mit Ihrer starken Kräuselung sorgt sie für eine hohe Lufthaltigkeit. Bei Kälte speichert sie die Wärme, bei Hitze wirkt sie thermoregulierend. Die Schurwolle kann 33% des Gewichtes an Wasser aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen. Besonders Menschen, die im Schlaf stark Schwitzen, profitieren von diesen Eigenschaften.

Naturauflage Seide

Tussah-Seide

Die feine Tussah-Seide wirkt temperatur-ausgleichend: sie wärmt im Winter, kühlt im Sommer. Somit sorgt die Seide in heissen wie in kalten Nächten für ein Wohlgefühl. Sie kann bis zu einem Drittel ihres Gewichtes an Wasser einlagern und hält Ihren Körper somit angenehm trocken.

Naturauflage Kamelhaar

Kamelhaar

Das Kamel ist der Meister der Klimaregulierung. Es muss glutheisse Sommer und klirrend kalte Winter mit seinem Haarkleid ausgleichen. Da braucht es ein Fell wie eine Klimaanlage – mal wärmend, mal kühlend. Es hält wunderbar warm, staut aber keine Hitze. Kamelhaar besitzt die Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen und abzuleiten. Es wirkt vorbeugend und lindernd bei Rheuma und nervösen Schlafstörungen.

Naturauflage Rosshaar

Pferdeschweifhaar

Das Pferdeschweifhaar sorgt für ein angenehm kühles und trockenes Bettklima. Es kann bis zu 20% seines Gesamtgewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen. Der hohe Luftanteil zwischen dem Pferdeschweifhaar sogt für einen perfekten Temperaturausgleich. Es besitzt ausserdem antirheumatische Eigenschaften.

Dazu passt auch..